Fam. Heidi & Leopold Astner  9631 Tröpolach 154  Tel.: 0043(0)6643835380  E-Mail: leopold.astner@chello.at
Preise
 
Kontakt
 
Anreise
 
Impressum
 
Logo_-+CardPremium_2014_190pixel
KAERNTEN_Logo_Neu
+card
 
LogoNassfeld
fewo-astner_titel_som_04
rahmen1
ferienhaus_astner_titeltext
Home
 
Sommer
 
Winter
 
Wohnungen
 
Sommer
 
Urlaub im Sommer in der Region Nassfeld Hermagor Pressegger See, das ist Erholung für Leib und Seele!
Unser Gästehaus liegt am Ortsrand von Tröpolach, abseits der Hauptverkehrswege und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in den Karnischen und den Gailtaler Alpen.
Die Zufahrtstrasse ist eine Sackgasse und daher kaum Verkehr.
Wandern und Klettern in den Bergen der Karnischen Alpen, da ist für jeden Geschmack das Richtige dabei!
Ob gemütliche Familienwanderungen auf den Almen oder anspruchsvollere Wandertouren, auf den über 1000km markierten Wanderwegen, Sie haben die Qual der Wahl. Aber auch die 26 Themenwanderwege sind beliebte Ziele und bieten Interessantes der Region.
Aquatrail, Geotrails, Wassererlebnissweg, Karnischer Höhenweg oder die Garnitzenklamm sind nur einige wenige Beispiele.
Zahlreiche
Klettersteige in der Umgebung laden die Kletterer ein. Der herrliche Ausblick nach einem Gipfelsieg lässt dann jede vorhergegangene Mühe vergessen.
An heißen Tagen empfiehlt sich der nahegelegene Presseggersee (13 km) zum Baden. Unsere "Badewanne des Gailtales ist einer der wärmsten Badeseen in Kärnten. Aber auch einige Freibäder und das Hallenbad in Kötschach sind innerhalb von 20 Autominuten zu erreichen, so wie auch der idyllische Weissensee in einer 1/2
Auch die Radfahrer kommen im Gailtal auf Ihre Kosten. Ob bei einer gemütlichen Familienradtour am Gailradweg R3 oder eine anspruchsvolle Mountainbiketour auf den über 950km markierten Radwegen, in den Karnischen Alpen gibt es genügend Auswahl. Räder können sie bei uns ausleihen. Als besonderes Angebot gibt es den Lift und Bike Giro!
Ein weiteres Highlight der Region ist das Bergerlebins auf der Tressdorfer Alm. Dort erwartet die gesamte Familie ein abwechslungsreiches Programm. Auf der  Sommerrodelbahn "Pendolino", im Felsenlabyrinth, am Aquatrail oder in der Schaukäserei gibt es viel Spaß und Spannung für Alt und Jung!
In unserem Haus können wir Ihnen auch etwas Besonderes anbieten: die +Card. Als Partnerbetrieb können wir Ihnen in Ihrem Urlaub viele Angebote und Attraktionen gratis oder zumindest zu ermäßigten Preisen bieten: gratis - Busverkehr zum Presseggersee, Seilbahn Milleniums-Express unmittelbar vom Haus aus, Gartnerkofelbahn, geführte Wanderungen, Eintritt ins Gailtaler Heimatmuseum, Eintritt ins Strandbad am
Auch Golfen ist seit einigen Jahren bei uns möglich. Der 18 Loch Golfplatz "Nassfeld Golf" ist nur 5km vom Ferienhaus Astner entfernt und bietet dem GolferAusgleich und Erholung.
Kultur und Brauchtum haben in unserer Region einen hohen Stellenwert. Auch unsere Familie ist mit 4 Musikern aktiv bei der Trachtenkapelle "Wulfenia" tätig.
 
Für Ihr leibliches Wohl sorgen die vielen Gasthöfe und Restaurants in der näheren Umgebung. Oder besuchen Sie eines der vielen
Genussfeste.

 
Oder aber Sie
genießen einfach die Ruhe, die Natur und das herrliche Panorama der Karnischen und Gailtaler Alpen.
Fewo-Astner_Sommer1_101
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_102
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_103
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_104
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_105
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_106
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_107
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_108
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_109
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_110
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_111
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_112
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_113
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_114
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_115
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_116
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_117
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_118
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_119
zoom50px
Fewo-Astner_Sommer1_120
zoom50px
pfeil
pfeil
Die Talstation der Seilbahn (Milleniums- Express) ist nur etwa 100 m entfernt. Sie sind also in wenigen Minuten auf fast 2000 m Höhe. Dort können Sie die Gipfel der Karnischen Alpen (z.B. Gartnerkofel, Rosskofel, Trogkofel) erklettern, über grüne Almwiesen wandern, wo Sie viele selten Alpenblumen, wie z.B die einzigartige Wulfenia welche nur am Nassfeld blüht, finden.
Auf unseren Almsennereien wird unser Gailtaler Almkäse produziert. Die Almhütten laden von MitteJuni bis Mitte September zur Einkehr ein.
Viele unserer Gäste nutzen aber auch die Nähe zu Italien und Slowenien für Ausflugsfahrten dorthin. Tagesausflüge nach Venedig, Udine, Triest, Laibach oder Bled bieten auch die Busunternehmen an - reizvolle Landschaften und Städte in ganz unterschiedlichen